Gestaltung eines Schwimmteiches

Mit einem Schwimmteich im eigenen Garten lassen sich Natur, Komfort und Badespaß ideal verbinden. Durch den Verzicht auf Chlor- und Wasserpflegemittel ist ein Schwimmteich sogar unkompliziert und preiswert in der Instandhaltung. Pflanzen und Teichbewohner sorgen in diesem Biotop für die notwendige Sauberkeit, sodass ein Schwimmteich den gleichen Komfort bietet wie ein Pool, der mit Chemikalien gereinigt werden muss.  Erfahren Sie hier interessante Tipps rund um das Thema Schwimmteich und wie Sie diesen kreativ gestalten und so den Garten perfekt ergänzen können.

Die Verwandlung eines einfachen Schwimmteiches in eine Wohlfühloase der besonderen Art. Mit einer aus mehreren Ebenen bestehenden Holzterrasse wird dieser Schwimmteich einzigartig.Die Unterkonstruktion wird hier direkt über die Filteranlage verlegt. Die Umrandung der Unterkonstruktion wird durch schräg angesägte Balken, kreisförmig aneinander geschraubt, damit im weiteren Verlauf eine runde Form der Terrasse entstehen kann.

Die Ipe Terrassendielen werden mit Hilfe von Abstandshaltern verlegt, sodass von Diele zu Diele immer der gleiche Abstand besteht. Das blaue Band fungiert als Zirkel, der den Radius zieht, um im späteren Verlauf der Bauarbeiten die Terrasse in eine runde Form zu sägen.

Anhand des Radius, wurde der Kreisumfang eingezeichnet. Hier wurde nun sauber entlang gesägt, sodass eine runde Terrassenebene entsteht, die perfekt mit dem Schwimmteich harmoniert.

Die Entstehung weiterer Terrassenebenen beginnt. Dafür werden zunächst Unterkonstruktionen angebracht, auf die wiederum die Dielen verlegt werden. Die Holzinsellandschaft für den Schwimmteich nimmt langsam Gestalt an.

Die Gestaltung einer Insellandschaft bestehend aus Ipe Terrassendielen ist vollendet. Unsere Meinung: Die Mühe hat sich auf jeden Fall gelohnt. Die Gestaltung des Schwimmteiches sieht einzigartig aus.

Good to know

Wer einen Schwimmteich bauen möchte, sollte abgesehen von der Gestaltung, noch andere wichtige Aspekte beachten. Bitte informieren Sie sich zunächst auf jeden Fall beim örtlichen Bauamt über eine eventuell nötige Baugenehmigung für Ihr Projekt. Von der Planung über den Bau bis hin zur Instandhaltung wird zudem empfohlen, bestimmte Richtlinien und Qualitätsstandards zu befolgen. Diese werden von Schwimmteichverbänden der einzelnen Länder festgelegt. Auch Themen wie Größe, Form, Pflege, Wartung, Sicherheit oder die zur Verfügung stehenden Finanzen, sollten unbedingt in die Planung des Schwimmteiches einbezogen werden.

Quellen:

Poolexperte.com

Pool-for-nature.com

Haas-galabau.de

Schwimmteich bauen – Vorteile vom Naturpool im Garten

http://www.ratgeberzentrale.de/rund-ums-haus/garten/schwimmteich-planen.html

Print Friendly, PDF & Email
Ähnliche Beiträge:
Guter Beitrag? Wir freuen uns, wenn Sie ihn teilen!

Hinterlassen Sie einen Kommentar