Zurück zum Holz-Glossar

Abstandshalter

Wofür sorgen Abstandshalter?

Abstandshalter werden beim Verlegen von Terrassendielen eingesetzt und erfüllen mehrere Aufgaben. In erster Linie sorgen die Abstandshalter für einen ausreichenden und gleichmäßigen Abstand zwischen den einzelnen Dielen. Sie gewährleisten somit konstruktiven Holzschutz, da Feuchtigkeit keine Chance hat sich anzusammeln und abfließt, was gleichzeitig zu einer längeren Lebensdauer der Terrassendielen führt.

Noch schönere Optik

Außerdem sorgt der Einsatz von Abstandshaltern für ein gleichmäßiges Verlegebild und somit eine noch schönere Optik. Des Weiteren ermöglichen sie eine präzise Verlegung.

Gut zu wissen:

  • Abstandshalter geben den nötigen Spielraum, wenn das Holz “arbeitet”
  • Die Abstandshalter werden zwischen den Terrassendielen und der Unterkonstruktion verschraubt
  • Es gibt zwei verschiedene Arten: Abstandshalter, die nach der Dielenmontage wieder entfernt werden und solche, die zum dauerhaften Einsatz kommen
  • Die Breite der Abstände ist abhängig von der Holzart der Dielen

Sie benötigen Abstandshalter zum Bau Ihrer Terrasse? Dann werfen Sie doch mal einen Blick auf unsere große Auswahl an Abstandshaltern!

Abstandhalter
Zurück zum Holz-Glossar